Start Vogelarten bestimmen online dating

Vogelarten bestimmen online dating

Landau Ein individuelles Kunstwerk beim Lionsball 19.

Der Vortrag „Nebenschilddrüsen- Überfunktion: Osteoporose, Nie- rensteine, Gefäßverkalkung und andere Folgeerkrankungen“ be- ginnt um 19 Uhr im Vortragssaal der vhs Rottenburg im „Haus der Vereine“ in Rottenburg (Georg- Pöschl-Straße 16). Club-Präsident Bernhard Akula und sein Ball-Team um Paul Harlander freuen sich, dass Peter Fraundorfer sein außergewöhnli- ches Können und Talent in den Dienst des Lions-Clubs und damit für eine gute Sache stellt.

Konkret wird er auf die Funktion und Anatomie der Ne- benschilddrüse eingehen, über die Symptome und Folgen einer Überfunktion sprechen sowie Di- agnostik und Therapie vorstellen. Arbeitszeiten daher rüstiger Frührentner bevorzugt. Künstler Peter Fraundorfer wird daraus ein einmaliges und absolut exklusives Kunstwerk nach den eigenen, individuellen Wünschen des Versteigerungsgewinners an- fertigen.

(H) Bernd Schettler, Landshut, Neustadt 525, Landshut ZA Matthias Häglsperger, Vilsbiburg, Obere Stadt 8, Tel. 0871/22407 Osterhofen/Hengersberg/Deggendorf ZA Stefan Kanzlsperger, Deggendorf, Veilchengasse 4, Tel. ^ìëÖ~ÄÉ=MOLOMNU=JJ=pÉáíÉ=SS=JJ=i~åÇ~ì Landau Stillen, Fläschchen und dann? Das Kind kommt in die Phase, in der Milchmahlzeiten durch Brei- mahlzeiten ersetzt werden.

Landau BBV-Wohlfühltage Hochzeitszeitungen bei Ortmaier-Druck, Tel. 08732 / 92 10 750 Die alljährlichen Wohlfühltage in Bad Birnbach finden 2018 von Montag, 22. Landau Richtiger, strenger Winter vor genau hundert Jahren, anno 1918 In den Annalen geblättert und ein Winterchaos zu Tage befördert - Nik Söltl Unter der nicht gerade reißerisch klingenden Überschrift „Ver- schneit“ liest man im „Landauer Boten und Anzeiger“, der lokalen Landauer Tageszeitung, die in der damaligen Buchdruckerei gegen- über dem Kastenhof entstand (heute Wegmann), folgenden kur- zen Bericht: Landau 11.

Telefon 0 87 32 / 92 10 650 Impressum: Vilstalbote - E-Paper ïïïKîáäëí~äÄçíÉKÇÉ eÉê~ìëÖÉÄÉêW=o~áåÉê=lêíã~áÉê dÉëÅÜ®ÑíëëíÉääÉW=lêíã~áÉêJaêìÅâ=dãÄe=C=`çK=sáäëí~äÄçíÉJsÉêä~Öë=hd _áêåÄ~ÅÜëíê~≈É=O=ˇ=UQNSM=cêçåíÉåÜ~ìëÉå b Jj~áäW=~åòÉáÖÉå]îáäëí~äÄçíÉKÇÉ=ˇ=ïïïKîáäëí~äÄçíÉKÇÉ Kleinanzeigen: E-Mail: [email protected] Die Landauer haben ihn ab der zweiten Januarwoche in seinem bisherigen Verlauf von all seinen Seiten kennenlernen müssen. Januar 1918) Heilig-Dreikönig, herrschte hierzulande grimmige, sibirische Kälte. Kein einziger Zug sei letzte Nacht in den Haupt- bahnhof eingelaufen.

0 87 32 / 92 10-620 · Fax 0 87 32 / 92 10-629 Anzeigenabteilung: E-Mail: [email protected] Es konnte deshalb auch am nächsten Mor- gen kein Zug aus München abge- hen.

0 87 32 / 92 10-630 · Fax 0 87 32 / 92 10-639 Redaktion: E-Mail: [email protected] Selbstverständlich leidet unter diesem Verkehrschaos auch der Nachrichtendienst, fühlt sich das Blatt bemüßigt zu schreiben, um seine Aktualität besonders he- rauszustellen.